Tageslosung

Mittwoch, 23.05.2018
Ein Geduldiger ist besser als ein Starker und wer sich selbst beherrscht, besser als einer, der Städte einnimmt.
Sprüche 16,32
© Evangelische Brüder-Unität
Herrnhuter Brüdergemeine

Gottesdienste

Freitag 25.05.2018
18:00 Lippoldsberg
(Abendgebet)

Samstag 26.05.2018
10:00 Klinik Lippoldsberg
11:00 AHZ Lippoldsberg

Sonntag 27.05.2018
19:00 Arenborn
  - - -  Gewissenruh
10:45 Gieselwerder
  - - -  Gottstreu
18:00 Heisebeck
10:00 Lippoldsberg
09:30 Oedelsheim
10:00 Vernawahlshausen

Aktuelles

Brücke zum Nachbarn
(Gemeindeblatt PDF)

Frühjahr 2018 | Archiv


Der gute Gedanke
im Mai

Alles Gute
kommt von oben


„Mobilität und Stabilität“ - thematische Wanderung mit Konzert

15.00 Uhr Klosterkirche: europaweite Verbindungen im Mittelalter
Wanderung nach Gewissenruh (mit Imbiss)
16.30 Uhr Waldenserkirche: religiöse Wanderbewegungen
Weiterwandern nach Gieselwerder
18.00 Uhr Konzert: Spanisch-argentinische Klänge an der Weser
(eingeladen sind natürlich auch Nicht-Wanderer!)
Daniel Küper spielt Gitarre in der Christuskirche Gieselwerder
Der Gitarrist Daniel Küper hat schon viele Länder bereist und mit seiner 10-saitigen Gitarre auf großen Bühnen konzertiert. Heute lebt und arbeitet er an der Oberweser in Heisebeck. Sein Instrument, das virtuose Repertoire und seine exzellente Spieltechnik lassen die Musik atmen. Leise Töne und kräftige Akkorde werden zum Sinnbild eines bewegten Lebens mit allen Höhen und Tiefen, mit Anfang und Ende und viel Raum dazwischen.

Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

( Offenbarung 21,6 )

Oedelsheim - (Kirchspiel Oedelsheim)


Eingang - Herzlich Willkommen in der St. Martinskirche Oedelsheim

Oedelsheim, direkt am Weserradweg gelegen, zählt fast 1000 Einwohner.


Im Mittelpunkt - die Jüngsten unter uns

Besonders wichtig ist der Kirchengemeinde die Arbeit mit den Jüngsten unter uns. Die Kirche unterhält einen Kindergarten mit einer offenen Kindergartenarbeit. Für diese Kinder und die noch älteren gibt es einmal im Monat die Kinderkirche.


Lebendige Gottesdienste

Ein Schwerpunkt des Gemeindelebens, ist lebendige Gottesdienste zu feiern und dazu einzuladen. Es gibt viele besondere Gottesdienste zu den verschiedensten Anlässen. Die "normalen" sonntäglichen sind uns ebenso wichtig wie einmal im Monat (am 3. Sonntag im Monat) der Abendgottesdienst - ein bisschen anders als sonst. Schauen Sie mal vorbei.


Einladung zur Mitgestaltung

Das Gemeindehaus füllt sich ... mit dem modernen Chor, der Töpfergruppe, den Konfirmanden, Alleinerziehenden, jungen und alten Menschen. Hier wollen wir mit verschiedenen Ideen unterschiedliche Altergruppen ansprechen. Was es alles gibt, will entdeckt werden und was es Neues geben soll, dass will besprochen werden. Zum Mitdenken und Mitgestalten sind alle herzlich eingeladen.


Besuchsdienstkreis in Oedelsheim

Wir besuchen Menschen zu Hause, bringen Vertraulichkeit mit und ein offenes Ohr für Ihre Belange, Freuden und Sorgen.

Kontakt: Stephanie Dieck, Tel. Nr. 05574/5129

Team: Christel Becker, Stephanie Dieck, Erika Chmiel, Helga Lenz, Kristina Niemeyer


Besuche des Pfarrers und Gespräche mit dem Pfarrer

Ich weiß, dass in unseren Gemeinden viele Menschen leben, die sich über einen Besuch von mir als Pfarrer sehr freuen würden. Ich besuche nicht regelhaft z.B. am Geburtstag, gerne komme ich aber, wenn es gewünscht ist, zu einem persönlichen Gespräch zu Ihnen.

Termine von Jubelhochzeiten sind mir als Pfarrer in der Regel nicht bekannt. Wer sich in diesem Zusammenhang über einen Besuch oder eine Andacht freuen würde, melde sich bitte auch bei mir.

Bitte scheuen Sie sich auch nicht, in Notlagen mit mir in Kontakt zu kommen. Ich habe ein offenes Ohr für Sie. Manchmal kann es Hilfe sein, Belastendes einmal ausgesprochen zu haben.

Für Besuchs- oder Gesprächswünsche wenden Sie sich bitte an das Pfarramt in Oedelsheim unter der 05574-349. Bitte nutzen Sie auch den Anrufbeantworter.


Radfahrkirche

Ein anderer Schwerpunkt ist die offene Kirche und die Radfahrkiche. Vor der Kirchentür und auf den Radwegen laden Schilder an Fahrrädern in die offene Kirche ein. Hier entsteht in den nächsten Jahren eine Oase der Erholung und der Einkehr für die Menschen, die hier wohnen oder als Gäste vorbeikommen.


Kirchenvorstand

Dem Kirchenvorstand gehören an:
Manfred Becker, Frank Leibecke, Klaudia Benary-Redlefsen, Kurt Lugner, Dr. Benjamin-Sigmund Oehrl, Silke Henne, Annika Dietrich, Diana Fiege, Carmen Gorski-Mikanovic


Ev. Gesamtverband Oberweser 2018 © | Email | Sitemap | Datenschutzerklärung