Logo Brücke zum Nachbarn

Gottesdienste

Mittwoch 10.08.2022
10:45 Klinikkapelle

Sonntag 14.08.2022
10:00 Arenborn
  - - -   Gewissenruh
11:00 Gieselwerder
11:00 Gottstreu
(Backhausfest)
10:00 Heisebeck
11:00 Lippoldsberg
09:00 Oedelsheim
(mit Taufe)
09:30 Vernawahlshausen

Sommerzeit im Gottesdienst
Zur Zeit gilt eine gottesdienstliche Sommerzeit. Auch Pfarrer brauchen einmal Urlaub! Das „normale“ Programm kann aber nicht flächendeckend in beiden Kirchspielen ehrenamtlich vertreten werden. Bis Mitte August ist daher in jedem Kirchspiel jeweils nur ein Gottesdienst, es kommt aber jeder Ort mal dran! Besuchen Sie doch einmal Ihre Nachbarkirche, das kann sich auch wie Urlaub anfühlen! Wenn Sie Mitfahrgelegenheit suchen oder bieten, melden Sie sich bei Ihren Kirchenvorsteher:innen.

Kulturelles

Erzählwanderung für Familien
Mittwoch 17.08.2022 11.00 Uhr, Start: Klosterkirche Lippoldsberg

Die Weser kennt viele Geschichten - Erzählerin Gudrun Rathke auch!
Von der eindrucksvollen Klosterkirche geht´s mit Zwischenstopp an der Bauhütte hinunter zur Weser. Der Fährmann bringt uns mit der Märchenfähre ans andere Ufer. Von dort aus wandern wir zum Waldenserdorf Gewissenruh. Diesem gratulieren wir zum 300. Geburtstag, lassen uns das Picknick schmecken und wandern durch den Wald wieder zur Weser zurück. Unterwegs erzählt Gudrun Rathke Märchen und Sagen, die ihr die Weserwellen zugeflüstert haben. Natürlich auch die vom Fährmann, der vor langer Zeit in Lippoldsberg vor dem Landgrafen zitterte. Zurück an der Klosterkirche lassen wir den Tag gemütlich ausklingen. Ca. 6 km, familienfreundlich; nicht barrierefrei. Bitte Picknick mitbringen. Ende etwa 15:00 Uhr

Veranstalter: Deutsche Märchenstraße, die Teilnahme ist kostenlos
Anmeldung bis 12.08.2022: info@deutsche-maerchenstrasse.de

Online-Angebote

Kurzandacht zum
07.08.2022

Kantor Martin Seimer

 

Der gute Gedanke

Wochenspruch

8. Sonntag nach Trinitatis
Wandelt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit. | Eph. 5,8b
Weiter lesen

7. Sonntag nach Trinitatis
So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen. | Eph 2,19
Weiter lesen


Brücke zum Nachbarn

Frühjahr 2022 | Archiv

Collage: Glocke und Kerze
Zünden Sie eine Kerze an und läuten Sie die Glocken zum Gebet:

Über unsere E-Mail-Formulare können Sie auch anonym an den Pfarrer/die Pfarrerin Ihrer Wahl Gebete schicken, die wir gerne für Sie in die Kirche tragen.

Pfarramt Lippoldsberg
Pfarramt Oedelsheim

Tageslosung

Montag, 08.08.2022
Er heißt Wunder-Rat, Gott-Held, Ewig-Vater, Friede-Fürst.
Jesaja 9,5
© Evangelische Brüder-Unität
Herrnhuter Brüdergemeinde

Jahreslosung 2022

Jesus Christus spricht:
Wer zu mir kommt,
den werde ich nicht abweisen.


(Johannes 6,37)

Lebendige Kirche im Wesertal

Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus

Es werden keine Impfnachweise mehr verlangt. Wir appellieren aber an Umsicht und Verantwortungsgefühl. Wer daheim einen Selbsttest machen kann, sollte dies nach Möglichkeit vor dem Gottesdienst tun, insbesondere wenn Kontakt mit möglicherweise Infizierten stattgefunden hat.

  • Gottesdienstbesucher werden in eine Kontaktliste eingetragen!
  • 2m Abstand zueinander in und vor (!!!) den Kirchen
  • Die Sitzplätze sind je nach Kirchengröße begrenzt und markiert.
  • Händedesinfektion wird von den Kirchengemeinden gestellt.
  • Mund-Nasen-Schutz muss während des ganzen Gottesdienstes getragen werden!
  • Gesungen werden darf nur reduziert und mit Maske.
  • Sollten Sie sich krank fühlen oder Husten haben, wünschen wir gute Besserung und bitten Sie, die Kirchen nicht zu betreten!

Der Ev. Gesamtverband Oberweser, dem sieben Gemeinden aus Wesertal angeschlossen sind, nimmt viele organisatorische und finanzielle Aufgaben wahr. Er gehört außerdem innerhalb des Kirchenkreises Hofgeismar-Wolfhagen mit den Reinhardshagen-Orte Vaake und Veckerhagen zum Kooperationsraum "Weserkirchen". Gottstreu gehört nicht dem Gesamtverband an, stellt sich hier aber ebenfalls vor.

Alle unsere Orte liegen am Pilgerweg Loccum-Volkenroda bzw. am Waldenser- und Hugenottenpfad.

Veränderungen in unserer "Lebendigen Kirche" im Wesertal

Auch wenn es ab dem 1.4.2022 nur noch zwei statt drei Kirchspiele und Pfarrstellen bei uns gibt, bleiben viele unserer Angebote verlässlich bestehen. Manches muss aber auch neu gedacht und mit der Zeit angepasst werden. Alt und Jung, Einheimische und Gäste sind herzlich zur aktiven Teilnahme in unseren Gemeinden eingeladen.


Wir sind eine offene Kirche für:

Kirche für Kinder und Jugendliche

... Kinder und Jugendliche
Drei Kitas, Kindergottesdienst, Bauhütte, Kinderbibelwoche, Konfirmanden, Jugendgottesdienst, Ferienfreizeit und vieles mehr gehören zum Programm für die Kinder und Jugendlichen unseres Evangelischen Gesamtverbands.


Kirche für junge Erwachsene und SeniorInnen

... junge Erwachsene und SeniorInnen
Diakonische Angebote, kulturelle Veranstaltungen, Nachbarschaftstreffen "unterwegs", musikalische Förderung, eine lebendige, vielseitige Gottesdienstkultur und kunterbunte örtliche Angebote bereichern das Leben in unseren Dörfern. Dabei ist das Engagement der vielen Ehrenamtlichen von unschätzbarem Wert!


Kirche für Menschen unterwegs

... "Menschen unterwegs"
Unsere offenen Kirchen empfangen Urlaubsgäste und Wanderer auf dem Pilgerweg Loccum-Volkenroda und dem Waldenser- und Hugenottenpfad. Zahlreiche Besucher zu Fuß, mit dem Rad oder anderen Verkehrsmitteln finden in unseren Kirchen einen Ort zum Innehalten.


Über Aktivitäten unserer Gemeinden informiert auch die
Brücke zum Nachbarn (PDF) | Archiv

© Ev. Gesamtverband Oberweser 2022
Email Redaktion | Impressum | Datenschutz | Top | Menü