Logo Brücke zum Nachbarn

Gottesdienste

Mittwoch 10.08.2022
10:45 Klinikkapelle

Sonntag 14.08.2022
10:00 Arenborn
  - - -   Gewissenruh
11:00 Gieselwerder
11:00 Gottstreu
(Backhausfest)
10:00 Heisebeck
11:00 Lippoldsberg
09:00 Oedelsheim
(mit Taufe)
09:30 Vernawahlshausen

Sommerzeit im Gottesdienst
Zur Zeit gilt eine gottesdienstliche Sommerzeit. Auch Pfarrer brauchen einmal Urlaub! Das „normale“ Programm kann aber nicht flächendeckend in beiden Kirchspielen ehrenamtlich vertreten werden. Bis Mitte August ist daher in jedem Kirchspiel jeweils nur ein Gottesdienst, es kommt aber jeder Ort mal dran! Besuchen Sie doch einmal Ihre Nachbarkirche, das kann sich auch wie Urlaub anfühlen! Wenn Sie Mitfahrgelegenheit suchen oder bieten, melden Sie sich bei Ihren Kirchenvorsteher:innen.

Kulturelles

Erzählwanderung für Familien
Mittwoch 17.08.2022 11.00 Uhr, Start: Klosterkirche Lippoldsberg

Die Weser kennt viele Geschichten - Erzählerin Gudrun Rathke auch!
Von der eindrucksvollen Klosterkirche geht´s mit Zwischenstopp an der Bauhütte hinunter zur Weser. Der Fährmann bringt uns mit der Märchenfähre ans andere Ufer. Von dort aus wandern wir zum Waldenserdorf Gewissenruh. Diesem gratulieren wir zum 300. Geburtstag, lassen uns das Picknick schmecken und wandern durch den Wald wieder zur Weser zurück. Unterwegs erzählt Gudrun Rathke Märchen und Sagen, die ihr die Weserwellen zugeflüstert haben. Natürlich auch die vom Fährmann, der vor langer Zeit in Lippoldsberg vor dem Landgrafen zitterte. Zurück an der Klosterkirche lassen wir den Tag gemütlich ausklingen. Ca. 6 km, familienfreundlich; nicht barrierefrei. Bitte Picknick mitbringen. Ende etwa 15:00 Uhr

Veranstalter: Deutsche Märchenstraße, die Teilnahme ist kostenlos
Anmeldung bis 12.08.2022: info@deutsche-maerchenstrasse.de

Online-Angebote

Kurzandacht zum
07.08.2022

Kantor Martin Seimer

 

Der gute Gedanke

Wochenspruch

8. Sonntag nach Trinitatis
Wandelt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit. | Eph. 5,8b
Weiter lesen

7. Sonntag nach Trinitatis
So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen. | Eph 2,19
Weiter lesen


Brücke zum Nachbarn

Frühjahr 2022 | Archiv

Collage: Glocke und Kerze
Zünden Sie eine Kerze an und läuten Sie die Glocken zum Gebet:

Über unsere E-Mail-Formulare können Sie auch anonym an den Pfarrer/die Pfarrerin Ihrer Wahl Gebete schicken, die wir gerne für Sie in die Kirche tragen.

Pfarramt Lippoldsberg
Pfarramt Oedelsheim

Tageslosung

Montag, 08.08.2022
Er heißt Wunder-Rat, Gott-Held, Ewig-Vater, Friede-Fürst.
Jesaja 9,5
© Evangelische Brüder-Unität
Herrnhuter Brüdergemeinde

Jahreslosung 2022

Jesus Christus spricht:
Wer zu mir kommt,
den werde ich nicht abweisen.


(Johannes 6,37)

Termine

Für alle Veranstaltungen gilt die hessische Coronaschutzverordnung!

Juli

Stadt. Land. Kuh.
Sonntag 03.07.2022 16.00 Uhr Wesergarten an der Bauhütte Lippoldsberg

Kultursommer für Kinder
Eine Dame aus der Stadt, ein Herr vom Land - und dazwischen eine Kuh, lebensgroß, mit weichem Fell und großen Kulleraugen - was für eine ländliche Idylle. Doch, dass es dort auch Menschen, Tiere, Sensationen gibt, dass hätte die Dame nicht gedacht: Ein Kalb wird geboren, eine Kartoffel gepflanzt, Milch gemolken, es wird gelacht und gestorben, getröstet und geliebt. Alle Zeichen stehen auf Abfahrt, wenn da nicht die schöne Kuh mit den großen Augen wäre und nun ja, der dazugehörige Bauer ist auch nicht schlecht ... Ein naturverbundenes Stück für Kinder ab 4 Jahre, humorvoll und voller Spannung.
flunkerproduktion (Spiel: Claudia Engel, Matthias Ludwig)

Veranstalter: Kultursommer Nordhessen
Eintritt: 6 € für Kinder und Erwachsene
Tickets: www.kultursommer-nordhessen.de
Sitzgelegenheiten und Sonnenschutz bitte selbst mitbringen!

August

Erzählwanderung für Familien
Mittwoch 17.08.2022 11.00 Uhr, Start: Klosterkirche Lippoldsberg

Die Weser kennt viele Geschichten - Erzählerin Gudrun Rathke auch!
Von der eindrucksvollen Klosterkirche geht´s mit Zwischenstopp an der Bauhütte hinunter zur Weser. Der Fährmann bringt uns mit der Märchenfähre ans andere Ufer. Von dort aus wandern wir zum Waldenserdorf Gewissenruh. Diesem gratulieren wir zum 300. Geburtstag, lassen uns das Picknick schmecken und wandern durch den Wald wieder zur Weser zurück. Unterwegs erzählt Gudrun Rathke Märchen und Sagen, die ihr die Weserwellen zugeflüstert haben. Natürlich auch die vom Fährmann, der vor langer Zeit in Lippoldsberg vor dem Landgrafen zitterte. Zurück an der Klosterkirche lassen wir den Tag gemütlich ausklingen. Ca. 6 km, familienfreundlich; nicht barrierefrei. Bitte Picknick mitbringen. Ende etwa 15:00 Uhr

Veranstalter: Deutsche Märchenstraße, die Teilnahme ist kostenlos
Anmeldung bis 12.08.2022: info@deutsche-maerchenstrasse.de


Via Nova Kunstfest
Samstag 27.08.2022 15.00 Uhr Klosterkirche Lippoldsberg

1. Teil des Konzerts um 11 Uhr im Kloster Bursfelde

Lesung "Leises Schlängeln" und Musik des Spätbarock
Das ehemalige Benediktinerkloster Corvey begeht sein 1200jähriges Gründungsjubiläum und feiert dies auch in den verbundenen Kirchen an der Weser. Das "Via Nova"-Festival erfüllt uns mit dem international berühmten Ensemble L'Arpeggiata und Christina Pluhar einen lang gehegten Traum. Die schwung- und oft humorvolle Interpretation Alter Musik ist ein absolutes Highlight. Dazwischen gibt es Lesungen aus dem Buch „Leises Schlängeln“, geschrieben von einer der kühnsten Schriftstellerinnen der englischsprachigen Literatur, A.L. Kennedy. Sie hat eine Erzählung wie ein Märchen geschrieben und die Schlange aus Antoine de Saint-Exupérys ‹Der Kleine Prinz› in ihre eigene Geschichte gesetzt. Dies ist Teil 2 der musikalischen Reise, die vormittags schon in Bursfelde beginnt.

Veranstalter: Kloster Corvey
Tickets: vianova@corvey.de

September

300 Jahr-Feier Waldenserdorf Gewissenruh
Freitag 16.09. bis Sonntag 18.09.2022

Start am Freitag um 18 Uhr mit einem gemütlichen Beisammensein in und um die Kirche, Samstag ab 12 Uhr Programm (Speisen, Getränke, Kaffee, Kuchen, Grußworte, Dorfrundgang, Eröffnung des "Pastor-Teissier-Weg", ab 19 Uhr finest hillbilly-blues-stomp mit "Dr. Bontempi's Snake Oil Company", Sonntag ab 11 Uhr Programm, 13 Uhr Gottesdienst mit Theaterstück, ab 15 Uhr Toms Swing Band
Festprogramm zum Download


Gezupftes - Das Saiten-Festival
Sonntag 25.09.2022 17.00 Uhr Klosterkirche Lippoldsberg

150 Minuten Musik auf über 150 Saiten
So vielsaitig wie die Instrumente sind auch die Genre, denen sich die Musiker:innen zuwenden. Tilman Elgnowski und Holger Schäfer lassen mit Oud-Laute und historischen Harfen "Alte Musik" auf unzähligen Saiten erklingen. Daniel Küper entlockt seiner 10-saitigen Gitarre spanische und barocke Melodien. Diego Jascalevichs 8-saitiger Charango entführt in die südamerikanische Klangwelt. Georg Gloger und Robert Niemann tanzen mit ihren Fingern auf 2x4 Saiten Ukulele durch die Pop-, Rock- und Jazzwelt. Bei Susanne Dreyer und Petra Kleine-Huxel schwingen über 70 Saiten bei modernen und keltischen Harfenklängen.

Eintritt: 16 € / erm. 13 € (Begrenzte Plätze: Vorbestellung dringend empfohlen info@klosterkirche.de oder 0175 9070063)


Termine anderer Orte:
Arenborn | Gewissenruh | Gieselwerder | Gottstreu | Heisebeck
Lippoldsberg | Oedelsheim | Vernawahlshausen | Ev. Gesamtverband

© Ev. Gesamtverband Oberweser 2022
Email Redaktion | Impressum | Datenschutz | Top | Menü