Logo Brücke zum Nachbarn

Gottesdienste

Sonntag 08.08.2021
  - - -  Arenborn
15:00 Gewissenruh
10:45 Gieselwerder
13:30 Gottstreu
10:45 Heisebeck
10:00 Lippoldsberg
09:30 Oedelsheim
09:30 Vernawahlshausen

Flutopferhilfe

Die Evangelische Kirche von Westfahlen und die Evangelische Kirche im Rheinland bitten gemeinsam um Spenden (online oder per Überweisung) an das
Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V.

Spenden kann man auch über
Diakonie-Katastrophenhilfe

Kulturelles

Klezmermusik zu "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland"
07.08.2021 20.00 Uhr

Klosterkirche Lippoldsberg
Klezmermusik mit Michael Jaeschke (Geige) und Wassili Geiger (Akkordeon), dazwischen Lesungen aus jüdischer Literatur von Christian Trappe

Holzbläser-Ensemble Divertimento
14.08.2021 19.00 Uhr

Klosterkirche Lippoldsberg
Programm: Ludwig van Beethoven: Oktett Es dur, op. 103, Ruth Gipps: „Seascape“, op.53, Richard Strauss: Suite B dur für 13 Blasinstrumente, op. 4. Giuseppe Verdi: Ouvertüre zur Oper Nabucco in einer Bearbeitung für Harmoniemusik von Thomas Haberfeld, Leitung: Rida Murtada

Ausstellung
Begegnung mit Bäumen
Klosterkirche Lippoldsberg

Die Ausstellung mit Baumfotografien von Michael Jaeschke ist bis 30.08.2021 täglich von 9 - 18 Uhr geöffnet.

26./27./28./08.2021
20.00 Uhr
Multimediashow mit Bildern und Texten zur Ausstellung in der Klosterkirche

Eintritt für alle Veranstaltungen frei, wir bitten um Spenden

Online-Angebote

Kurzandacht zum Wochenspruch
Pfarrerin Elke Herich-Schrader

01.08.2021: 9. Sonntag nach Trinitatis
Pfarrer Thomas Schrader, Pfarrerin Elke Herich Schrader

Der gute Gedanke

Wochenspruch

9. S. n. Trinitatis
Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man umso mehr fordern. | Lk 12,48
Weiter lesen

8. S. n. Trinitatis
Wandelt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit. | Eph 5,8b.9
Weiter lesen


"Gute Gedanken" zu den Wochensprüchen hören Sie auch wöchentlich wechselnd unter der Nummer

05574-2419990

Sagen Sie es vor allem denen weiter, die kein Internet benutzen können!

Brücke zum Nachbarn

Sommer 2021 | Archiv

Collage: Glocke und Kerze
Zünden Sie eine Kerze an und läuten Sie die Glocken zum Gebet:

Über unsere E-Mail-Formulare können Sie auch anonym an den Pfarrer/die Pfarrerin Ihrer Wahl Gebete schicken, die wir gerne für Sie in die Kirche tragen.

Pfarramt Lippoldsberg
Pfarramt Oedelsheim
Pfarramt Vernawahlshausen

Tageslosung

Dienstag, 03.08.2021
Gelobt sei Gott, der seinen Engel gesandt und seine Knechte errettet hat, die ihm vertraut haben.
Daniel 3,28
© Evangelische Brüder-Unität
Herrnhuter Brüdergemeine

Jahreslosung 2021

Seid barmherzig,
wie auch euer Vater
barmherzig ist.


(Lukas 6,36)

Gewissenruh - Gottesdienste


An den gottesdienstfreien Sonntagen laden wir herzlich ein zu den Gottesdiensten in den Nachbarorten!

Mai

24.05.2021 11:00 Uhr
Pfingst-Gottesdienst in der Waldenserkirche Gottstreu

Kirche im Lockdown
Zur Zeit finden ansonsten noch keine Gottesdienste statt.


Sonntagsgottesdienst

Kirchenglocke Gewissenruh

Der Gottesdienst am Sonntagabend ist für die, die regelmäßig daran teilnehmen, ein Stück Lebenskultur. Es ist gerade die meditative Ruhe und Gleichförmigkeit des Rituals, die inmitten der aufgeregten Alltagswelt, Zeit lässt zum eigenen Nachdenken über das Leben.

In Gewissenruh feiern wir in der Regel ein Mal im Monat Gottesdienst, der sich an den großen Kirchenfesten orientiert. Dazwischen sind die Gemeindeglieder herzlich eingeladen zu den Gottesdienste in der Klosterkirche Lippoldsberg


Besondere Feiern zu den großen Festen in den vier Jahreszeiten

Jahreszeiten

Neben dem regelmäßigen Sonntagsgottesdienst hat die kirchliche Tradition seit jeher einige Festzeiten hervorgehoben, in denen sich der besondere Charakter der jeweiligen Jahreszeiten wie auch die Phasen des menschlichen Lebens widerspiegeln.

Wer die Feste bewusst mitfeiert, wird dabei einmal im Jahr an die Hauptthemen des Lebens herangeführt:

Fadenkreuz - Jahreskreis

In der Kirchengemeinde Gewissenruh versuchen wir, diese Festzeiten mit besonderen Gestaltungsformen zu begehen. Dabei bewegen wir uns oft bewusst aus dem Kirchenraum heraus und weichen auch von der üblichen Gottesdienstzeit ab. Denn diese Angebote sollen gerade jenen jüngeren Menschen offen stehen, für die der Sonntag als Familienzeit besetzt ist.


Sternsinger in Gewissenruh

Winter:Advent und Weihnachten
Adventsandachten an den vier Adventssamstagen
Nikolausfeier am 2. Advent
Krippenspiel am Heiligen Abend
Sternsinger am 6. Januar


Osterspaziergang

Frühling: Passion und Ostern
Gründonnerstag: Abendmahlsfeier für Konfirmanden und Eltern
Karfreitag: Lesung der Passionsgeschichte und Musik
Ostermontag: Osterspaziergang (Picknick)
Konfirmation: festlicher Gottesdienst


Sommerausflug

Sommer: Pfingsten und Johanniszeit
Märchengottesdienst im Tierpark Sababurg
Sommerfest vor der Kirche (mit Kaffee und Kuchen)
Kindergottesdienstausflug
Jugendfreizeit des Ev. Gesamtverbands


Herbstlicher Friedhof in Gewissenruh

Herbst: Erntedank und Trauertage
Erntedanktag: Gottesdienst mit Erntegaben
Volkstrauertag: Gedenkfeier auf dem Friedhof
Totensonntag: Gedenken an die Verstorbenen


Termine anderer Orte:
Arenborn | Gewissenruh | Gieselwerder | Gottstreu | Heisebeck
Lippoldsberg | Oedelsheim | Vernawahlshausen | Ev. Gesamtverband

© Ev. Gesamtverband Oberweser 2021
Email Redaktion | Impressum | Datenschutz | Top | Menü